Info-Mail an: u.drendel@schlosstri.de

Der Schlosstriathlon


Neuigkeiten
Rückblick Schlosstriathlon

BY: U.Drendel

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des letzten Schlosstriathlons und hoffen, dass Euch der Wettbewerb gefallen hat. Wir sehen Euch gerne zur nächsten Veranstaltung wieder.

Anmeldung

BY: U.Drendel

Ab dem ersten Tag eines Jahres könnt Ihr Euch für den nächsten Kossenblatter Schlosstriathlon anmelden..

3. Kossenblatter Schloss-Triathlon (Cross-Triathlon)

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

Der 3. Kossenblatter Schloss-Triathlon wird am Samstag, den 25.08.2018 stattfinden. Onlineanmeldungen für dieses Event können ab dem 01.01.2018 über www.chronobase.de von Euch vorgenommen werden.

In diesem Jahr wurden die Landesmeisterschaften im Cross-Triathlon durch den Brandenburgischen Triathlonbund e.V. nach Kossenblatt vergeben. Diese Landesmeisterschaft wird auf der Kurzdistanz (Wettkampf 3) ausgetragen.

Der Triathlon ist ein sog. Cross-Triathlon. Geschwommen wird in der Spree, die durch die Ortsmitte von Kossenblatt fließt. Die Radstrecke führt über Wald- und Feldwege in unmittelbarer Nähe der Ortschaft Kossenblatt. Gelaufen wird um das Kossenblatter Schloss mit Zieleinlauf unmittelbar vor dem Schlossportal.

#

Es werden 3 Distanzen angeboten: ein Volkstriathlon (200 m – 5,2 km – 1 km), die Sprint- (1 – 13,30 – 5,0 km) sowie die Kurzdistanz (1,5 – 31,00– 10 km). Näheres entnehmt Ihr bitte der Ausschreibung.

# #

Der Schwimmstart zur Sprint- und Kurzdistanz stellt ein Novum zumindest im Land Brandenburg dar. Wir werden einen sog. Rolling-Start (d.h. rollenden Start) vollziehen. Der jeweilige Wettkampfstart erfolgt in einem Zeitfenster von ca. 5 Minuten. Es bleibt jedem/r Teilnehmer/In überlassen, wann sie/er innerhalb dieses Zeitfensters den persönlichen Start vollzieht. Die Zeitnahme für jede/n Teilnehmer/In erfolgt individuell, sobald die Zeitmeßschranke durchschritten wird. Der Schwimmstart wird dadurch für viele entspannter. Die gefürchtete „Schlägerei“ und das Getümmel beim Start bleiben aus. Jeder kann sich entsprechend seinem sportlichen Leistungsvermögen in das Starterfeld einsortieren. Gestartet wird in der Nähe der Schleuse Kossenblatt. Dorthin werden wir die Teilnehmer/Innen der Kurz- und Sprintdistanz von der Wechselzone aus hin chauffieren.

Geschwommen wird bis zu 850 m bzw. 1.150 m flussab mit jeweiligem Wendepunkt (gelbe Großbojen) zurück bis zur Wechselzone. Ab Höhe der Wechselzone wird die Spree durch Bojen in 2 Bahnen für jede Schwimmrichtung geteilt. Die linke Bahn ist für die flussab- und die rechte Bahn ist für die flussaufwärts Schwimmenden reserviert. Die Wechselzone 1 wird auf dem Wasserwanderplatz an der Zollbrücke sein ( Bild links). Dorthin wird geschwommen, werden die Räder für den 1. Wechsel stehen.

# #

Die Radrunde für den Volks-/Staffeltriathlon wird 5,2 km lang und sehr flach sein, für den Wettkampf 3 7,25 km und für die Wettkämpfe 4 und 5 je 6,25 km. Die Radstrecken führen über Rad-, Feld- und Waldwege. Obwohl keine „Berge“ im eigentlichen Sinn vorhanden sind, beträgt die Höhendifferenz auf jeder 6,25 km - Radrunde ca. 95 m. Mehrere Hügel, unter anderem der Schwarzberg von Kossenblatt (siehe Foto oben rechts) haben wir für Euch dann doch parat. Die Volkssportler im Wettkampf 1 und 2 vollziehen den zweiten Wechsel vom Rad zum Lauf in der Wechselzone 1 "An der Zollbrücke". Deshalb werden die Volkssportler zum Schloss laufen. Alle anderen Sportler der Wettkämpfe 3 bis 5 fahren mit dem Rad nach 4 bzw. 2 Radrunden über die Spreebrücke zur zweiten Wechselzone, die sich unmittelbar am Schloss Kossenblatt befindet. Dort wird auch der Wechsel der Staffelteilnehmer des WK 5 sein.

Auf der 2,5 km-Laufstrecke werden 2 Verpflegungsstationen eingerichtet und zwar im Zielbereich, der 2 bzw. 4 Mal umlaufen wird, sowie an der Spree (alle 1250 m).

#

Am Schluss jeder Laufrunde kommt ihr am Schlossportal vorbei, wo sich das Ziel Eurer Mühen befindet.

Einige Anmerkungen zur Organisation:

Wie Ihr seht, sind die Bereiche von Start, Wechselzone und Ziel unterschiedlich gelegen. Das könnt Ihr dem Übersichtsplan entnehmen. Dieser Herausforderung werden wir uns stellen. Ihr werdet Euch wie gewohnt in der Wechselzone 1 einrichten und dort auf den Wettkampf vorbereiten können. In der Wechselzone 1 "An der Zollbrücke" erfolgen auch die Wettkampfeinweisungen.

# #

Zum Schwimmstart werden alle Teilnehmer/Innen mit dem "Landstreicher" aus Wendisch Rietz gefahren.

Die Wettkämpfer der Wettkämpfe 3 und 4 müssen zwei Beutel (die von uns gestellt werden) vor dem Start packen:

1. einen kleinen Laufbeutel mit Euren Laufutensilien, wie Laufschuhe, Socken, Laufcap, Gels u.a.m. Dieser Beutel muss von Euch unmittelbar an der Wettkampf-Anmeldung (auf dem Parkplatz Festwiese) abgegeben werden.

2. Nach dem Schwimmen müsst Ihr Euer Schwimmzubehör (Neo, Badekappe, Schwimmbrille) mit Euren Sachen in einen zweiten Kleiderbeutel (in Grösse eines Müllsacks, ebenfalls von uns gestellt) legen. Diese Kleiderbeutel sammeln wir während des Wettkampfes in der Wechselzone 1 ein und transportieren diese ins Ziel am Schloss. Ihr könnt Euch dann im Zielbereich diese Kleiderbeutel an der Ausgabe abholen, anschließend duschen und Euch umziehen. Ihr müsst dann nach dem Wettkampf nicht mehr in die Wechselzone 1 zurück kehren. Eure Räder und Sachen sind dann alle am Kossenblatter Schloss.

Die Wechselzonen werden während der Veranstaltungsdauer selbstverständlich bewacht.

Zum Gewässer: Die Spree ist in Kossenblatt sehr sauber. Viele Einwohner/Innen nutzen im Sommer die Spree für den Sprung ins kühle Nass. Uwe Drendel selbst unternimmt in den Sommermonaten regelmäßig eine Schwimmprobe. Die Gewässerqualität wird vor dem Wettkampf vom Gesundheitsamt des Landkreises Oder-Spree untersucht.

Wir wünschen uns, Euer Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Eure rege Teilnahme. Wir wünschen Euch viel Erfolg und eine verletzungsfreie Wettkampfzeit.

Euer Organisationsteam des Kossenblatter Schlosstriathlons


Fragen?

Am besten erreicht Ihr uns bei Fragen unter: u.drendel@schlosstri.de


Tags
  • Triathlon
  • Cross-Triathlon
  • Kossenblatt
  • Landkreis Oder-Spree
  • Brandenburg
  • Sprintdistanz
  • Kurzdistanz
  • Staffeltriathlon
  • Breitensport
  • Schwimmen
Mehr Info
Neuigkeiten
#
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des letzten…
#
Ab dem ersten Tag eines Jahres könnt Ihr Euch für den nächsten…